eBook 2 Leben – 1 Tod

2 Leben – 1 Tod als interaktives eBookeBook

Nun ist es soweit. Seit einigen Tagen steht das interaktive eBook/eRiginal
2 Leben – 1 Tod
auf der Droemer Knaur Website – u
nd bei vielen anderen Online-Anbietern – zum Download bereit.
Sie können es entweder wie jedes andere eBook lesen, oder aber Sie werden interaktiv, klicken auf die Namen der Orte und Personen aus der virtuellen Welt des
Second Life und teleportieren sich zu ihnen.

Auch mit der Serienfigur Mia Magaloff aka Mia2 McGinnes können Sie sich treffen, wenn Sie sich zum Tatort oder zu den anderen Orten aus der Geschichte teleportieren möchten. Oder besuchen Sie doch mal eine Lesung mit mir und meinem alter Ego Sameja Lomba. Die PC-Technik macht es möglich. Während die Avatarin Sameja Lomba in einer Strandbar, einer Bibliothek oder in einem Theater liest, sitze ich zu Hause an meinem PC, mit Kopfhörer, und trage live meine Geschichten vor.

Anmerkung zur Vorgehensweise:

Das Teleportieren funktioniert zurzeit nur auf dem PC und Laptop. Dafür sollten Sie die ePub-Version von 2 Leben – 1 Tod downloaden und das kostenlose Programm von Second Life installiert haben, auf das dann per Mausklick zugegriffen werden kann.

Aber keine Sorge, das hört sich jetzt komplizierter an, als es ist. Sie müssen sich nicht in der virtuellen Welt auskennen. Einzelheiten sind im eBook bestens erklärt. Gemeinsam mit der Privatermittlerin erlernen Sie alles, was Sie wissen müssen.

Angaben zur Buchpremiere, Lesungen, Aktionen und vieles mehr folgen.