Buchhandlungen auf dem Bestellfriedhof?

 

Peter Gerdes führt mit seiner Frau Heike die Buchhandlung Tatort Taraxacum in Leer.

Peter Gerdes führt mit seiner Frau Heike die Buchhandlung Tatort Taraxacum in Leer.

Mache mir große Sorgen, um die Zukunft der (lokalen) Buchhandlungen. Immer mehr Geschäfte schließen. Warum? Weil die Auftragslage zurückgeht. Warum? Weil es sich in den Köpfen der Leserschaft geradezu eingemeißelt hat, dass sie die Bücher Online beim großen A schneller bekommen. Dabei wissen Sie nicht, dass die örtlichen Buchhändler auch dazu in der Lage sind, schnell zu liefern, manchmal sogar portofrei. Je nachdem wie hoch der Warenwert der Bestellung ist.
Wer das nicht glaubt, könnte es wie beim Hausarzt mit seinem Rezept machen: Telefonisch bestellen und sich – wenn man sowieso unterwegs ist – den Spannungsroman, Seelentröster, Glücklichmacher oder das Ideenbuch persönlich abholen – ohne lange Wartezeit.

Noch gibt es sie, diese rührig bemühten Buchhändlerinnen und Buchhändler, die Ahnung von dem haben, was sie verkaufen. Man erkennt sie daran, dass sie Zettel in die Bücher stecken, auf denen persönliche Empfehlungen und selbst verfasste Inhaltsangaben stehen. Manchmal auch daran, dass Sie den potenziellen Leser freundlich fragen, ob er etwas Bestimmtes suche und ob man ihm weiterhelfen könne.

Ohja, und genau diese Buchhändler veranstalten Lesungen, halten nach Feierabend das Buchhandelsgeschäft offen, betreuen die honorierten Autoren und bewirten ihr Publikum.

Onlinebestellung auch hier möglich:logokopfueber-1_Tatort Taraxacum

Bitte einmal kurz darüber nachdenken – viel länger braucht man nicht – um dahinter zu kommen, wie wichtig die Spezie Buchhändler für uns alle ist, die wir mit und von Büchern leben.

Mit Klick auf das Logo kommen Sie auf die Website von Buchhandel.de – 900 Buchhandlungen – 1

Portal. buchhandel_de_Logo_Einbindung_200px_4cDort bitte den Wohnort eintragen. Mit einem Klick auf Suchen erhalten Sie eine Auswahl an Buchhändlern in Ihrer Nähe, die Online verschicken, oder das Buch für Sie zurücklegen.

 

Ihre Ingrid Schmitz

(c) Ingrid Schmitz